Montag, 15. April 2013

Arruba ist offen!

Nach langer, langer Bauzeit ist Arruba jetzt offen. Ich mache es mir einfach und poste hier die Notecards, die ihr auch in Arruba erhält. Und ich zeige euch Bilder, die Fredi gemacht hat, die sagen mehr als viele Worte.


Informationen für Besucher von Arruba
Arruba ist eine karibische Insel. Hier kann man Rollenspiel machen, aber du kannst die Insel auch einfach besuchen und das karibische Feeling geniessen. Benimm dich wie ein Tourist, dann passt das. Wenn dich ein Rollenspieler anspricht, dann entscheidest du, ob du mitspielen willst oder nicht. Wenn du keine Lust hast, dann sag ihm das.
Du darfst in alle Gebäude hineingehen und alles ausprobieren. Die Insel hat viele versteckte Winkel und hunderte von Animationen in den Möbeln.
Wenn du Anregungen hast oder etwas kritisieren willst, dann sag mir das.
Viel Spass auf Arruba!
Auryn Nayar!

Information for the visitors of Arruba
Arruba is a carribean island. Here you can roleplay but you can also just visit the island and enjoy the carribean feeling. Behave like a tourist. If a roleplayer speaks to you then you do decide if you want to play with him or not. If you don't want then just tell him that.
You can go in all buildings and try out everything. There are a lot of hidden places on the island and hundreds of animations in the furniture.
If you have ideas for improvements or you don't like something then just tell me that.
Have a lot of fun on Arruba!
Auryn Nayar



Rollenspiel auf Arruba
Arruba ist eine karibische Insel mit einem kleinen Hafen, einem Internat in einer ehemaligen Mission, einem geheimnissvollen Hangar im Dschungel, einem Eingeborenendorf und noch vielen anderen Winkeln, die man erforschen kann.
Auf Arruba kann man Rollenspiel machen. Es gibt keine vorgegebene Geschichte. Die Geschichte wird von den Spielern geschrieben. Die Spieler können in ihrer Rolle auf Arruba wohnen, sie können aber auch nur ab und zu auf die Insel kommen und spielen. Reezen ist erlaubt und wenn man der Gruppe beitritt, dann bleiben die Sachen auch da.
Auf Arruba trifft man auch Besucher, die nicht Rollenspiel machen. Behandelt sie einfach wie Touristen. Sie passen gut auf die Insel und vielleicht macht ja einer mit beim Rollenspiel.
Natürlich gibt es auch Regeln für das Rollenspiel auf Arruba:
1. Habt Spass!
2. Gebraucht euren gesunden Menschenverstand im Spiel - es gibt keine Admins, die irgendetwas regeln.
3. Stört die anderen Spieler nicht böswillig. Falls doch, dann fliegt ihr raus und werdet gebannt.
Wenn ihr Anregungen habt oder etwas kritisieren wollt, dann sagt mir das.
Habt viel Spass auf Arruba!
Auryn Nayar























Kommentare:

  1. hey Auryn,

    meinen glückwunsch zu der wirklich gelungenen sim. ich habe sie heute besucht und finde, sie ist klasse geworden. oh... das gold habe ich gefunden, sorry, wenn du nun von kokosnüssen leben mußt. ;P

    liebe grüße

    ganzbaf

    AntwortenLöschen
  2. Oh oh - du hast sicher nicht gewusst, dass auf dem Gold ein Fluch liegt! An deiner Stelle würde ich es schleunigst wieder zurückbringen.

    Und danke für das Kompliment!

    AntwortenLöschen
  3. Und vielen Dank für deine Spende, Ganzbaf - nicht nur dein Denken ist grosszügig!

    AntwortenLöschen