Freitag, 16. August 2013

Erotische Möbel Zwei: Das Andreaskreuz - reizvoll ausgeliefert

Ich bin nicht gerade die typische Sklavin, das können meine früheren Herrinnen und Herren auf Gor bestätigen. Aber manchmal ist es ganz spannend, jemandem ausgeliefert zu sein und zu erleben, was er oder sie für Ideen hat. Für solche Spiele eignet sich natürlich das Andreaskreuz sehr gut.

Gefangen und ausgeliefert 
 

Auf den Knien 

 
 
 Was er wohl vor hat?


 Dachte ich mirs doch!



Süsser Schmerz? 


Dieses Kreuz ist schön gebaut, vor allem die Metallteile. Die Holztextur könnte allerdings etwas besser sein. Es hat nicht sehr viele Animationen drin, aber diese gefallen mir dafür gut.

Hier könnt ihr das Kreuz ausprobieren:
http://maps.secondlife.com/secondlife/Roter%20Mond/229/44/23

Das Kreuz ist von Shade und heisst Dominari Crux.
Das ist der Link zum Inworld Store:
http://maps.secondlife.com/secondlife/White%20Sands%20Isle/192/189/4001

Der Inworld Shop von Shade ist klein, aber toll gemacht. Es ist ein Verliess, Wasser tropft von den Wänden und unheimliche Geräusche hallen durch die Räume. Hier noch ein paar Bilder vom Shop.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen