Freitag, 18. Oktober 2013

Bizarre Sims: Tentacles & Slime

Auf meinen Wanderungen durch Secondlife komme ich manchmal auf sehr spezielle Sims und ich habe mir gedacht, ich stelle ab und zu eine hier vor. Kürzlich war ich auf der Sim Tentacles & Slime, weil ich die LM von jemandem erhalten habe, der offenbar dachte, das wäre was für mich (keine Ahnung, wie die auf diese Idee kommt).

Die Sim ist was für Leute, die sich gerne Gemüse in alle möglichen Körperöffnungen stopfen. Damit meine ich nicht Vegetarier, denn es geht dabei nicht ums Essen. Vegetarier sollten sowieso diese Sim lieber nicht besuchen, weil man danach jedes Gemüse misstrauisch anschaut.

Die Sim sieht aus wie das Innere von einem besonders ekligen Alien und fast alles ist von Schleim bedeckt. Darum habe ich mich gleich ausgezogen, das Zeug bringt man sicher nie wieder aus den Kleidern raus. Ueberall auf der Sim sind seltsame Tentakelpflanzen, die nur eines im Sinn haben: Sie packen alles, was in ihre Nähe kommt und stossen ihre Tentakel überall rein. Dazu geben sie ständig Kommentare von sich, vor allem sagen sie dauernd, wie erregend das für ihr Opfer sei und dass ihr Opfer schon ganz feucht geworden ist und bald in Ekstase geraten wird. Naja, das mit dem Feuchtsein stimmt, wegen dem Schleim, durch den man vorher gewatet ist. Aber auf meiner Ekstaseskala sind schleimige Gemüse gaaaanz weit unten.

Hier könnt ihr das Gemüse selber ausprobieren: http://maps.secondlife.com/secondlife/All%20Star/15/189/21

Bilder sagen mehr als Worte, darum hier ein paar Fotos.

 
 



 










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen